Kastanien Crèmesuppe

 

Kastanien-Crèmesuppe mit Apfel und Wurzelpetersilie
(Zubereitet in 60 Minuten)

Zutaten (für 4 Personen)

  • 50g Olivenöl
  • 450g Wurzelpetersilie
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Apfel
  • 1 Kartoffel
  • 150g Esskastanien
  • 1l Gemüse-oder Hühnerbrühe
  • 1EL frischer Thymian
  • 100ml Holundersaft
  • 200ml Schlagsahne
  • 1EL Sesamöl


Zubereitung:

Als Erstes den größten Teil der Wurzelpetersilie (ca. 400g), Zwiebeln, Kartoffeln und Äpfel in Würfel schneiden und das Öl im Topf erhitzen. Die Zutaten noch um Petersilie erweitern und bei schwacher Hitze ca. 5 Minuten im Öl braten lassen.

Jetzt geben Sie die Esskastanien dazu und füllen den Topf mit der Gemüsebrühe und der Hälfte des Holundersaftes auf. Zunächst Thymian dazugeben und die Suppe zum Kochen bringen. Als nächstes die Hitze wieder reduzieren und die Suppe etwa 20 Minuten köcheln lassen.

In der Zwischenzeit heizen Sie den Backofen auf 160° vor und schneiden die übrige Wurzelpetersilie in Scheiben. Diese dann in Öl, Thymian und dem restlichen Holundersaft baden. Die Wurzelpetersilie muss für etwa 30 Minuten in den Backofen bis sie knusprig ist.

Diese Zeit nutzen wir indem wir die Suppe mit Sahne anreichern, pürieren und anschließend durch ein Sieb gießen damit die Suppe schön cremig wird. Abschließend in einem tiefen Teller servieren und mit Thymina, Sesamöl, Sahne und den gebackenen Wurzelpetersilie Streifen garnieren.

 

 


Lesen Sie auch

Videorezepte

| Přečteno 817x